Kategorie: Fragen für Bewerberinnen und Bewerber:

Der Arbeitsvertrag regelt Pflichten als auch Rechte gegenüber dem Unternehmen, das überlassenes Personal beschäftigt. So sind Sie verpflichtet, Ihre Aufgaben sorgfältig, gewissenhaft und gemäß den Vorschriften Ihres Berufes auszuüben. Außerdem müssen Sie strenges Stillschweigen über vertrauliche Angelegenheiten und Tätigkeiten bewahren und sich nach der Betriebsordnung des beschäftigenden Betriebes richten.    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.