Kategorie: Fragen für Unternehmen (Beschäftiger):

Als Arbeitskräfte-Überlasser trägt PBS Job-Service die Lohnkosten und Sozialversicherungsbeiträge. Für die Überlassung unseres Personals (Personalbereitstellung) wird – je nach Qualifikation und Tätigkeitsbereich – ein zuvor definierter Satz pro Leistungstag verrechnet. Ist eine Arbeitskraft in Urlaub, Krankenstand oder Pflegeurlaub fallen für das beschäftigende Unternehmen keine Personalkosten an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.